Produkte

Drei Radioprogramme, ein Fernsehprogramm, ein Internetportal mit Mediathek, ein Podcast sowie zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen gehören zum Produktportfolio.

Mit einem kleinen Team von rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet der Belgische Rundfunk insgesamt sieben Produkte: drei Radioprogramme – BRF1, BRF2 und ein gemeinsames Programm BRF-DLF (Deutschlandfunk Köln)  – , ein Fernsehprogramm mit einem täglichen Magazin „Blickpunkt“, ein Internetportal mit fünf Seiten, ein Podcast zum Nachhören verschiedener Beiträge sowie eine Mediathek, in der alle BRF-Videobeiträge übersichtlich gelistet sind.

Der BRF tritt auch als Veranstalter auf, zum Beispiel bei der BRF1-Liedernacht oder Mundartveranstaltungen. Die Termine sind ebenfalls auf dieser Seite zu finden.